komba gewerkschaft duisburg

Durchbruch erzielt: Bezüge für Brandmeisteranwärter/-innen werden ab April 2017 deutlich angehoben

Feuerwehr und Rettungsdienst - Info 1/17

Der Fachbereich Feuerwehr- und Rettungsdienst der komba gewerkschaft nrw hat nach langen und zähen Gesprächen am 27. Januar 2017 einen großen Erfolg verbuchen können:Die Bezüge der Brandmeisteranwärterinnen und Brandmeisteranwärter in NRW werden um 90 Prozent erhöht. Die neue Regelung, die im März 2017 im sogenannten Anwärtersonderzuschlagsgesetz festgeschrieben wird, tritt am 1. April 2017 in Kraft und betrifft die neu einzustellenden Nachwuchskräfteebenso wie diejenigen, die bereits in der Ausbildung sind. Es gilt verpflichtend für alle Kommunen in NRW, unabhängig von Haushaltssicherungsmaßnahmen und anderen bisher für die Zahlung von Anwärtersonderzuschlägen geltenden Regelungen.

Nähere Infos in der PDF-Datei.

DOWNLOAD